Aktuelle Termine

    Mo 04.03.2024 8:00 - 9:00
    Abiturvorklausur 3. Fach
    Mo 04.03.2024 10:00 - 11:30
    VERA 8 M
    Di 05.03.2024
    BFE-Tage Jahrgang 8
    Di 05.03.2024 8:30 - 12:45
    Projekttag 6f
    Di 05.03.2024 13:45 - 16:15
    Fachkonferenztermin 1
    Mi 06.03.2024
    BFE-Tage Jahrgang 8
    Do 07.03.2024
    BFE-Tage Jahrgang 8
    Di 12.03.2024 13:45 - 16:15
    Fachkonferenztermin 2
    Mo 18.03.2024 19:00 - 22:00
    Elternabend 5
    Di 19.03.2024 13:45 - 16:15
    Fachkonferenztermin 3

    Besucher seit Mai 1997

    Heute 1126

    Gestern 2408

    Diese Woche 8565

    Diesen Monat 1126

    Insgesamt 9734646

    SpendenurkundenSponsorenlauf der EF für die Ukraine

    Es war Krieg in der Ukraine, es gab immer noch Corona und Schüler fasteten im Ramadan.

    Und dann bot sich dieses unsagbar schöne Bild:
    Junge Menschen liefen im Weserstadion für den Frieden.

    Die EF der KTG hatte Sportunterricht und sie hatten beschlossen, zwei Sportstunden lang einen Sponsorenlauf zugunsten der Ukraine zu veranstalten. Sie zeigten, was sie konnten. Und wenn sie nicht mehr konnten, gingen sie, bis die Kraft wieder reichte zum Weiterlaufen. Am Ende kamen 486 Runden zusammen.

    Die meisten Runden liefen:

    • Luan Muzlijaj, 26 Runden
    • Jerome Fuhrmann, 23 Runden
    • Faye Detering, 22 Runden

    Die Schüler hatten sich Eltern, Lehrer und Mitschüler als Sponsoren gesucht. So kamen 1865,50 € zusammen, 1000 € allein von der Firma Metalldesign Burgis. Davon gehen 20% an unsere Willkommensklasse, 30% an Ärzte ohne Grenzen und 50% an die SOS Kinderdörfer, Abteilung Ukrainehilfe.

    Wie es dazu kam:
    Rückblick Philosophiestunde im Frühjahr 2022: Versuch der Orientierung

    Die Schüler kamen schockiert vom Kriegsausbruch in der Ukraine in den Unterricht und baten darum, darüber sprechen zu dürfen. Wir trugen Nachrichten zusammen und versuchten, mögliche Ursachen zu erschließen. Wir diskutierten dabei staatsphilosophische Fragen, wie sich eine Staatengemeinschaft im Falle eines Angriffskriegs durch einen Diktator verhalten soll.

    Am Ende stand trotz allem das Gefühl von Ohnmacht und Angst. Dieser Krieg ist auch ein Angriff gegen unsere Demokratie. Wir wollten wenigstens etwas tun, um der Ukraine in dieser Situation beizustehen und so kam die Idee auf, einen Sponsorenlauf zu veranstalten.

    Als Zeichen von Solidarität, Hoffnung und Verantwortung.

     

     
     

    KTG Logo

    2023 Kurt-Tucholsky-Gesamtschule
    Alle Rechte vorbehalten

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite
    Einige von ihnen sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Seite und die Nutzererfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie im Menü unter SERVICE | COOKIES.

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

    Beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionen der Seite zur Verfügung stehen.